Aktuelles

AWOszene – das Kleinkunstprogramm der AWO Norderstedt

In lockerer Folge richten wir Kleinkunstveranstaltungen am Sonnabend-Nachmittag aus. Die Veranstaltungen finden statt in der Begegnungsstätte der AWO Norderstedt am Cordt-Buck-Weg 38. Eintrittspreis jeweils 9,-€ Euro. Karten-Bestellungen bitte unter Telefon: 040/523 37 26 (Kühl) oder per E-Mail:

Die AWOszene-Reihe präsentiert: Shantychor »Die Alstermöwen«

Der Shantychor Alstermöwen e. V. wurde Mitte des Jahres 2004 gegründet. Der Chor hat z. Zt. 36 aktive Sänger und Musiker. Diese kommen aus Henstedt-Ulzburg und den umliegenden Gemeinden.
Da die Alster in unserer schönen Gemeinde entspringt, stand ein Teil des Namens schnell fest. Durch den Bezug zu Hamburg mit seiner Schifffahrtstradition, den Großseglern, die von hier aus auf große Fahrt über die Weltmeere gingen, begleitet von dem Geschrei der Möwen bis weit aufs Meer hinaus, wurde der Name Shantychor Alstermöwen letztendlich geboren.
Wir sind ein Männerchor, der mit Herz und Freude stimmungsvolle Shantys, Seemannslieder und bekannte maritime Schlager vorträgt. Der Chor wird von vier Akkordeonspielern und zwei Gitarristen begleitet. Gute Laune und fröhliche Stimmung sind selbstverständlich!

Ein bunter Strauß von Shanties und maritimen Schlagernist es, was der Zuhörer auf die Ohren bekommt. Kurzum – ein amüsanter und kurzweiliger Nachmittag/früher Abend. Denn los geht es um 17 Uhr am Sonnabend, 28. April in der Begegnungsstätte der AWO am Cordt-Buck-Weg 38 in Norderstedt.

Karten zum Preis von 9,– Euro gibt es im Vorverkauf unter der Telefonnummer 040/523 37 26, per E-Mail unter awoszene@wtnet.de und an der Tageskasse.

Ausfahrten

Ausfahrten stehen auch im Jahr 2012 an. Infos hier an dieser Stelle.

AWO-Frühstück

Seit Anfang 2010 bietet der AWO-Ortsverein an verschiedenen Standorten von Zeit zu Zeit ein Frühstück für Mitglieder, Interessierte, Nachbarn usw. an. 

Im April ist es wieder in Harksheide soweit: Am Sonntag, 15. April um 9:30 Uhr wird in der AWO-Begegnungsstätte am Cordt-Buck-Weg 38 gefrühstückt; am Sonntag, 10. Juni im AWO-Haus In der Großen Heide und am Sonntag, 16. September im Seniorentreff am Glashütter Kirchenweg 3. Bei frischen Brötchen, Kaffee oder Tee, Saft oder Selters zu Selbstkostenpreis wird geklönt. Wer Lust hat auf ein solches gemeinsames Frühstück ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.